Bundesweite IHK-Aktion für Start-ups

READY - SET - GROW!

Der Begriff „Digitalisierung“ ist momentan in aller Munde und wird häufig genug als Schreckgespenst an die Wand gemalt. Dabei hat sich in den letzten Jahren doch schon so viel getan. Von der digitalen Kommunikation, über zentrale digitale Datenverarbeitung bis hin zu eLearning etc. Bei dieser abendlichen Diskussionsrunde mit innovativen Start-ups, Experten aus der Wirtschaft (Gottfried Dutiné) wollen wir die grundlegend umwälzenden Auswirkungen und Potenziale einer zukünftigen Digitalisierungswelle erörtern. Es werden diverse echte Beispiele benannt, gegensätzliche Meinungen diskutiert und Methoden zur Erarbeitung möglicher individueller Zukunftsstrategien vorgestellt.

Gerne laden wir Sie am 29.03.2017 in den ruhr:HUB, Lindenallee 10, 45127 Essen ein.

Programm:
18:00 Uhr           Begrüßung 
                                Veronika Lühl, stv. Hauptgeschäftsführerin, IHK zu Essen
                                Oliver Weimann, Geschäftsführer, ruhr:HUB Essen
18:10 Uhr           Start-up-Pitch
                               Drei Start-ups stellen sich den Teilnehmern in Kurzpräsentationen vor
18:30 Uhr           Diskussionsrunde
                                Eröffnung durch Oliver Weimann
ca. 20:00 Uhr     Imbiss und Networking



Anmeldung:
IHK zu Essen - Eugenia Dottai - online - Tel.: 0201 1892-238 - eugenia.dottai@essen.ihk.de
Veranstalter:
IHK zu Essen in Kooperation mit dem ruhr:HUB in einer bundesweiten Aktion der deutschen Industrie- und Handelskammern und des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.