Herbst 2018

AHK World Business Outlook

Der AHK World Business Outlook basiert auf einer regelmäßigen Umfrage bei den Mitgliedsunternehmen der Deutschen Auslandshandelskammern, Delegationen und Repräsentanzen (AHKs). Sie erfasst im Herbst 2018 die Rückmeldungen von weltweit über 3.500 deutschen Unternehmen sowie Unternehmen mit engem Deutschlandbezug.
Das Netzwerk der AHKs ist in 92 Ländern an insgesamt 140 Standorten präsent und steht  Unternehmen, die im Ausland tätig werden möchten, als ein verlässlicher Partner vor Ort zur Seite.
Die wesentlichen Ergebnisse der Umfrage zeigen, dass der Welthandel und die Weltkonjunktur unter Druck geraten. Als Hauptrisiken für die Wirtschaftsentwicklung werden u.a. die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen in den jeweiligen Ländern, die Inlandsnachfrage, Wechselkursrisiken und Handelsbarrieren genannt.
Die zusammengefassten Ergebnisse der Umfrage finden Sie in der rechten Spalte.