Kostenfrei

Infoveranstaltung zur EU-DSGVO

Am 23. Januar führt der networker NRW eine Informationsveranstaltung zur EU-DSGVO durch. Diese Veranstaltung ist kostenfrei.
Ab dem 25. Mai 2018 wird die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) das bestehende Datenschutzrecht in Deutschland ablösen. Damit sind zahlreiche Änderungen für die Praxis verbunden. Als Unternehmen müssen Sie die neuen Regeln beachten und rechtzeitig umsetzen, da es keine gesonderten Überhangsfristen gibt.

Doch wo liegen die größten Fallstricke? Welche Fragen drohen Ihnen bei Rechtsverstößen?
Ziel der Informationsveranstaltung ist, Ihnen einen Überblick über das neue Datenschutzrecht und die daraus abzuleitenden Pflichten praxisnah anhand von Beispielen zu vermitteln. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an die Unternehmer, Geschäftsführer sowie Mitarbeiter aus dem Bereich IT und HR. Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Themen
  • Einführung in das neue EU-Datenschutzrecht
  • Besprechung besonderer problematischer Bereiche anhand von praktischen Beispielen
  • Auftragsverarbeitung, Datenschutz-Folgeabschätzung, Verfahrensverzeichnis & Co
  • „Alter Wein in neuen Schläuchen“?
  • Fragen und Antworten
Beginn: 17 Uhr, im ComIn genius, Raum Nixdorf, Karolingerstr. 92, 45141 Essen