16.10.2017. Gemeinschaftsaktion der Starthelfenden NRW

IHK-Hotline: „Wie bewerbe ich mich richtig?“

Unter dem Motto „Der erste Eindruck zählt!“ haben Jugendliche und interessierte Eltern die Möglichkeit, sich bei der Industrie- und Handelskammer zu Essen (IHK) rund um das Thema „Bewerbung“ zu informieren. Allein die Unterlagen entscheiden darüber, ob Bewerber eine Chance erhalten, sich im Vorstellungsgespräch persönlich zu präsentieren. Deshalb gilt es, sich selbst in den Bewerbungsunterlagen überzeugend darzustellen, wobei es nicht nur auf die Noten, sondern auf den Gesamteindruck ankommt!
Wie verfasse ich ein Anschreiben? Welche Angaben gehören in den Lebenslauf und wie muss dieser formal aussehen? Welche Zeugnisse muss ich beilegen? Diese und weitere Fragen – von der Vorbereitung bis hin zum perfekten Bewerbungsschreiben – beantwortet IHK-Starthelferin Stefanie Richter am
Dienstag, 17.10.2017, von 11:00 bis 16:00 Uhr,
unter der Telefonnummer 0201-1892-207.
Dieser kostenlose Beratungs- und Vermittlungsservice wird durch das Projekt »Starthelfende Ausbildungsmanagement« möglich, welches mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert wird.