03.05.2018

IHK-Unternehmer-Forum „Erfolgsfaktor Gesundheit": Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0

Die Industrie- und Handelskammer für Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen zu Essen (IHK) lädt auch in diesem Jahr zum kostenfreien Unternehmer-Forum „Erfolgsfaktor Gesundheit“ ein. Die Digitalisierung stellt die Arbeitswelt vor neue Herausforderungen: Die gestiegenen technischen Möglichkeiten bei Mobilität, Versorgung und Kommunikation wecken neue Bedürfnisse und Anforderungen bei Konsumenten. Unternehmen, die Schritt halten wollen, reagieren mit flexibleren Prozessen, effizienterer Organisation und individuellen Produkten. Für die Mitarbeiter bedeutet das häufig eine höhere psychische Belastung durch ständige Rufbereitschaft und Sorgen um die Zukunft des eigenen Arbeitsplatzes. Vorausschauende Arbeitgeber wissen, dass ihr Erfolg insbesondere an ihre Mitarbeiter gebunden ist: Wer motivierte, qualifizierte und gesunde Fachkräfte halten und gewinnen kann, hat einen gravierenden Wettbewerbsvorteil. Betriebliche Prävention und ein gelebtes Gesundheitsmanagement (BGM) können dazu einen wirkungsvollen Beitrag leisten. Erfahren Sie am
Donnerstag, 17. Mai 2018, von 13:30 bis 16:00 Uhr,
IHK zu Essen, Am Waldthausenpark 2,
45127 Essen
wie Unternehmer mit einem Generationenmanagement, Führungsstil und Arbeitsschutzmaßnahmen die „Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0“ erfolgreich meistern können.
Anmeldemöglichkeiten und weitere Informationen gibt es unter www.essen.ihk24.de, Dok.-Nr. 122109574 oder bei Christine Lohmann, christine.lohmann@essen.ihk.de, Tel. 0201 1892-221.