Stellenausschreibung Ausbildungsplatz

Ausbildungsplatz zum/zur Informatikkaufmann/-frau

Neuer Inhalt
Die Industrie- und Handelskammer zu Essen ist eine kundenorientierte Service- und Selbstverwaltungseinrichtung für rund 53.000 Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungsbranchen. Sie vertritt das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft in Essen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen und ist ihr kompetenter Ratgeber sowie kritischer Partner für Politik, Kommunen und öffentliche Verwaltung.
Die IHK zu Essen bietet zum 1. August 2018 einen Ausbildungsplatz zum/zur 
                                        Informatikkaufmann/-frau
an.
Ihren Ausbildungsschwerpunkt werden Sie in der Informationsverarbeitung in unserem Hause haben. Des Weiteren werden Sie gemeinsam mit Ihren Mitauszubildenden verschiedene übergreifende Projekte durchführen wie u. a. die Organisation der Informationsveranstaltung „Was tut die IHK?“ für unsere neuen IHK-Mitglieder.
Wir bieten eine qualifizierte und zukunftsgerichtete 3-jährige Ausbildung mit vielfältiger Tätigkeit und flexiblen Arbeitsbedingungen.
Wir erwarten als Schulabschluss die "Fachhochschulreife", gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint), hohes Maß an Lern- und Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit sowie zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten.
Bitte senden Sie – auch gerne per E-Mail - Ihre ausführliche Bewerbung bis zum 9. Februar 2018 an die:
Industrie- und Handelskammer zu Essen
Frau Stefanie Bauch
Am Waldthausenpark 2
45127 Essen
oder per
E-Mail: stefanie.bauch@essen.ihk.de